E-MailDruckenExportiere ICS

Runder Tisch Bildung für Nachhaltige Entwicklung Sachsen-Anhalt

Veranstaltung

Titel:
Runder Tisch Bildung für Nachhaltige Entwicklung Sachsen-Anhalt
Wann:
Do, 20. Januar 2022, 10:00 h - 14:30 h
Kategorie:
Friedensbildung

Beschreibung

Runder Tisch Bildung für Nachhaltige Entwicklung Sachsen-Anhalt 20.1.2022, 10:00 -14:30 Uhr

(in digitaler Form)

 Der Runde Tisch Bildung für Nachhaltige Entwicklung in Sachsen-Anhalt wird seit 2020 organisiert und durchgeführt von 5 zivilgesellschaftlichen Akteuren aus dem Bündnis Nachhaltigkeit Sachsen-Anhalt (BÜNSA) - Netzwerk Zukunft e.V., ANU Landesverband Sachsen-Anhalt e.V., EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt e.V., Peissnitzhaus Halle e.V. und Friedenskreis Halle e.V.

Der Runde Tisch Bildung für Nachhaltige Entwicklung soll dem Austausch und der Vernetzung der zivilgesellschaftlichen Akteure für BNE in Sachsen-Anhalt untereinander und mit anderen Akteuren im Bereich BNE dienen.

Der nächste Runde Tisch BNE findet am 20.1.2022 von 10-14 Uhr digital statt.

Programm:
ab 9:45 Uhr: Ankommen

 10:00 Uhr: Begrüßung und technische Einweisung
AG BNE des Bündnis Nachhaltigkeit Sachsen-Anhalt

10:15 Uhr: Vorstellung Studie „Perspektivwechsel: Naturpraktiken und Naturbedürfnisse sozialökonomisch benachteiligter Menschen“
Hans-Werner Frohn (angefragt)

11:00 – 11:15 Uhr:  Pause

11:15 – 12:00 Uhr: Inputs:

11:15 Uhr: Das Weltaktionsprogramm BNE 2030 in Deutschland - Fachforen, Partnernetzwerke und Nationale Plattform
Pia Paust-Lassen, Sprecherin Partnernetzwerk "Außerschulische Bildungswelten" und Mitglied im Fach-Forum "Non-formales und informelles Lernen"
Hintergrund: Gremien zum Weltaktionsprogramm

11:25 Uhr: Netzwerk Nachhaltigkeitsschulen in Sachsen-Anhalt

11:35 Uhr: Feedback aus 1. NUN-Zertifizierungsprozess
Christiane Christoph, Mitglied der Zertifizierungskommission

11:45 Uh: Kongress WeltweitWissen 4.-6.6.2022 in Halle (hybrid)
Franziska Beau, EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt e.V.

12:00 – 12:45 Uhr: Pause

12:45 – 13:45 Uhr: Arbeitsgruppen

  1. AG Finanzierung von BNE
    Moderation: Antje Manteuffel
  2. AG BNE-Gremien zum Weltaktionsprogramm
    Moderation: Frank Ernst/ Pia Paust-Lassen
  3. AG Umgang mit Widerständen gegen BNE - nicht nur in Schulen
    Moderation: Ulrike Eichstädt/ Julia Wenzel (Lehrerin)
  4. AG BNE-Aktive im Austausch (informeller Austausch)
    Moderation: Uta Neuhäuser

    13:45-14:15 Uhr: Plenum
    Kurzberichte aus den AGs
    Vereinbarungen für nächsten RT

    ca. 14:15 Uhr:  Ende der Veranstaltung

    Anmeldungen zum Runden Tisch BNE bitte bis zum 14.01.2022 unter diesem Link.

Kontakt Information

Name:
Ulrike Eichstädt
Telefon:
(0345) 279807-59

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.