E-MailDruckenExportiere ICS

Nähe trotz Distanz? Ein Angebot für Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen und Hortner*innen.

Veranstaltung

Titel:
Nähe trotz Distanz? Ein Angebot für Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen und Hortner*innen.
Wann:
Mo, 3. Mai 2021, 16:00 h
Kategorie:
Friedensbildung

Beschreibung

Nähe trotz Distanz? Ein Angebot für Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen und Hortner*innen.

Termin: 03.+04.05.21, jeweils 16-18 Uhr, Ort: Zoom (einen Link erhalten Sie nach Anmeldung)

Seit gut einem Jahr finden Schule und Arbeit zu einem großen Teil im virtuellen Raum statt. Auch wenn wir alle auf eine Besserung der Situation in naher Zukunft hoffen, bleibt das Thema wohl oder übel noch aktuell: Schulschließungen werden uns über einen längeren Zeitraum begleiten und "Arbeit auf Distanz" bleibt auch nach der Pandemie ein Thema. Wie also damit umgehen?

Mit unserem Angebot möchten wir Menschen, die in und um Schule arbeiten den (virtuellen) Raum geben um für sich die bisherige Zusammenarbeit auf Distanz zu reflektieren. Es geht darum sowohl Herausforderungen als auch Chancen zu thematisieren.

Bei zwei 2-stündigen Online Workshops treten Sie in den begleiteten Austausch mit Menschen, denen es gerade ähnlich geht. Darüber hinaus erhalten Sie konkrete Impulse dafür wie Sie die Zusammenarbeit auf Distanz mit Kolleg*innen und Schüler*innen in Zukunft noch verbessern können.

Anmeldungen bis 28.04.2021 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainer*innen:
Agnes Sander ist Mediatorin und Systemische Beraterin. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Vorurteilsbewusste Bildung (Anti-Bias), Betzavta, Transkulturelles Lernen, Zivile, gewaltfreie Konfliktbearbeitung, Mediation, Moderation von Gruppen, Zivile Konfliktbearbeitung im Ausland, Projekt- und Organisationsberatung

Johannes Hoppe ist Diplom-Psychologe, Mediator, Trainer und Coach. Zuletzt hat er verschiedene Unternehmen zum Thema „Zusammenarbeit auf Distanz“ beraten.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.