E-MailDruckenExportiere ICS

Online-Multiplikator*innen-Fortbildung "Fast Fashion - Globale Textilproduktion" - Vorstellung eines 2tägigen Workshopkonzeptes für Klasse 5-8

Veranstaltung

Titel:
Online-Multiplikator*innen-Fortbildung "Fast Fashion - Globale Textilproduktion" - Vorstellung eines 2tägigen Workshopkonzeptes für Klasse 5-8
Wann:
Di, 27. April 2021, 10:00 h
Kategorie:
Friedensbildung

Beschreibung

Online-Multiplikator*innen-Fortbildung "Fast Fashion - Globale Textilproduktion" - Vorstellung eines 2tägigen Workshopkonzeptes für Klasse 5-8

27.04.2021 -im Rahmen der Fashion Revolution Week 2021 in Halle

10-12.30 Uhr  (digital bei Zoom)

In der Fortbildung wird der Workshop  "Fast Fashion- Globale Textilproduktion" vorgestellt.  Wir führen diesen Workshop regelmäßig in der Sekundarstufe 1 (Klasse 5-8)  durch.

Ziel des Workshops ist es,  die Schüler*innen für das Thema Kleidung zu sensibilisieren und das Thema in Beziehung mit globaler Gerechtigkeit zu setzen.

Der Workshop beinhaltet sehr viele praktische Methoden. Wir stellen euch  u.a. unsere Lernlandschaft vor, die die Wertschöpfungskette eines Kleidungsstückes nachvollzieht. Unser interaktiven Vortrag zur  Geschichte der Baumwolle und ihrer Verarbeitung  beleuchtet verschiedene globale historische Aspekte der Baumwollproduktion. Alle Methoden des Workshops werden in der Fortbildung möglichst interaktiv  erläutert.

Wir möchten unsere gesammelten Erfahrungen aus dem Workshop mit den Teilnehmenden der Fortbildung teilen.

Aktuelle Themen wie z.B. das Lieferkettengesetz fließen mit in den Workshop ein.

Die Methoden unseres Workshops sind anpassbar für ältere Schüler*innen und Berufsschüler*innen.

Referentinnen sind:

Melanie Engelke, Diplomlandwirtin und Berufsschullehrerin, DED-Rückkehrerin, Bildungsreferentin für Globales Lernen
Ulrike Eichstädt, Diplombiologin, Erzieherin, Bildungsreferentin für Globales Lernen
(Veranstalter der Fortbildung sind der Friedenskreis Halle e.V. und das EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt e.V.)

Die Fortbildung ist kostenfrei und findet bei Zoom statt.

Anmeldungen werden erbeten bis zum 15.4.2021
an: Ulrike Eichstädt, eichstaedt@friedenskreis-halle. de, Tel. 0345 27980759

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.