E-MailDruckenExportiere ICS

CivilWorld. Ausprobieren des Brettspiels.

Veranstaltung

Titel:
CivilWorld. Ausprobieren des Brettspiels.
Wann:
Do, 19. Oktober 2017, 19:00 h - 21:00 h
Kategorie:
Friedenspolitik

Beschreibung

CivilWorld

CivilWorld – Ausprobieren des Brettspiels zu globalen Zusammenhängen

In der Themenreihe let's talk about... Themenabende Frieden + Konflikt laden wir ein*:

„Was können wir tun, wenn schon wieder eine Unterkunft von Flüchtenden aus Kriegsgebieten in Flammen aufgeht? Welche Möglichkeiten haben wir wenn die Bürgerkriege in Zentralafrika wieder aufflammen? Wie können wir etwas gegen die Versklavung von thailändischen Fischern unternehmen? Was hat die Klimakatastrophe mit unserem Autohändler zu tun?“

Das sind Fragen aus einer globalisierten Welt. An diesem Abend nähern wir uns ihnen spielerisch – über das neue Brettspiel CivilWorld. Es ist eine „kleine Schwester“ des erfolgreichen Planspiels CivilPowker.

(zu Gast: Katharina Hemming, die an der Entwicklung des Spiels beteiligt war)

 

Wann? 19. Oktober 2017, 19-21 Uhr

Wo? Alte Jugendherberge, August-Bebel-Str. 48a, Halle (Saale)

 

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes Engagiert für Frieden und Entwicklung statt und wird gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag des BMZ.

 

 

#aboutpeace

 

* Ausschlusserklärung: Rassismus, Verschwörungstheorien und anderes Geblubber... Nein, Danke!

Die VeranstalterInnen behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen