2.Runde Teamer*innenschulung zur politischen Bildung - JETZT ANMELDEN

Die Schulung besteht aus drei verpflichtenden Basismodulen. Im Anschluss können verschiedene Praxismodule frei gewählt werden, um bestehende Workshopformate zu erlenen. Diese können dann nach einer Hospitation auf honorarbasis im Team durchgeführt werden.

  • Modul 1: Grundlagen und Training in der politischen Bildung. Auseinandersetzung mit der Rolle und Haltung als Teamer*in (12. -14.04.2019)
  • Modul 2: Diskriminierung. Was verbirgt sich dahinter? Praktische Übungen (03. - 05.05.2019)
  • Modul 3: Methodenkompetenz und Arbeit mit der Gruppe  ( Termin noch offen)


Praxismodule:

  • Multiplikator*innenschulung zum Planspiel "ene mene muh und raus bist DU"! zu Flucht und Asyl in Deutschland (16. - 18.08.2019)
  • Multiplikator*innenschulung mit Planspiel "Civil Powker" - ein systemisches Lernspiel zum zivilen Engagement in internationalen Konflikten
  • Begleitseminare der Freiwilligendienste des Friedenskreis Halle e.V. teamen
  • Workshop zu Waffenexporten
  • weitere...



Zielgruppen: Junge Menschen mit und ohne Fluchterfahrung bis 27 Jahre.


Anmeldungen und Rückfragen bitte an:
Julia Wenger E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Projektleitung 'Weltentausch' - interaktive Spielentwicklung zu Flucht und Asyl in Deutschland

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok